Schützengesellschaft Glattbach 1928 e.V.

St. Sebastian

Bericht der Jahreshauptversammlung 2017


Am 28. April 2017 ist gemäß vorab veröffentlichter Tagesordnung die Jahreshaupt-versammlung durchgeführt worden.


Es folgt eine kurze Zusammenfassung:


Nach der Begrüßung und Totengedenken lies der 2. Schützenmeister Florian Blank in Stichpunkten das vorangegangene Jahr Revue passieren.

Danach ergriff Stephan Bieber in seiner Funktion als Gesamtsportleiter das Wort und legte seinen Bericht über das sportliche Jahr der Gewehrabteilung ab. Vertretungsweise trug er ebenfalls den Jahresbericht der Pistolenabteilung vor, da die Abteilungsleiterin Pistole, Andrea Heeg, an diesem Abend verhindert war.

Im Anschluss legte Dietrich Schwarz in seiner Funktion als Schatzmeister seinen Bericht ab. Die Kassenprüfer Bianca Breunig und Thomas Gensler haben die Daten und Buchungen überprüft und für richtig befunden.

Aufgrund dieser Tatsache bat der Ehrenschützenmeister Toni Bernhard um die Entlastung des Kassiers und die Entlastung der kompletten Vorstandschaft. Die anwesenden Mitglieder beschlossen einstimmig die Entlastung der Vorstandschaft.

Da sich Dietrich Schwarz nicht mehr zur Wahl des Schatzmeisters zur Verfügung stellt, wurde er, bevor die eigentlichen Neuwahlen durchgeführt wurden, vom 2. Schützenmeister Florian Blank geehrt.

Die Ämter des 1. und 2. Schützenmeisters, des Schatzmeisters, der 1. und 2. Jugendleiter und der EDVReferent/Beitragskassier waren neu zu besetzen. Durch Vorarbeit der Vorstandschaft konnte man für jeden Posten der Mitglieder-versammlung Vorschläge unterbreiten. Der Wahlausschuss (Karin Katzlinger, Heribert Werner) unter der Leitung von unserem Ehrenschützenmeister Toni Bernhard führte die geheime Wahl des 1. und 2. Schützenmeisters, sowie die Wahlen der anderen Ämter per Handzeichen durch. Nachfolgend die Ergebnisse:

         1. Schützenmeister Florian Blank

       2. Schützenmeister Nico Triefenbach

       Schatzmeister Bianca Breunig

        1. Jugendleiterin Theresa Henz

      2. Jugendleiterin Lisa Brasch

       EDVReferent/Beitragskassier Klaus Rulf

Der neue 1. Schützenmeister bedankte sich bei der Versammlung für das entgegen-gebrachte Vertrauen und schlug für die Zukunft Toni Bernhard, Dietrich Schwarz und Harald Liliensiek als Beisitzer vor, um die Vorstandschaft zu unterstützen. Diese wurden ebenfalls per Handzeichen durch die anwesenden Mitglieder bestätigt.

Auf die Neuwahlen folgte im Anschluss der Tagesordungspunkt Wünsche/Änträge /Verschiedenes. Aufgrund der Tatsache dass keine schriftlichen Anträge eingegangen waren, ergriff Florian Blank in seiner Funktion als 1. Schützenmeister das Wort. Er wünscht sich im Namen des neuen Vorstandes eine regere Beteiligung am Vereinsleben, an gesellschaftlichen Terminen, sowie bei den noch dringend anstehenden Arbeitseinsätzen durch die Mitglieder. Diese Aufgabenbewältigung bedarf, viele fleißige Hände mit großem Engagement um die Last auf viele Schultern zu verteilen.
  

Zum Abschluss bedankte sich Florian Blank bei allen die sich das ganze Jahr über für den Verein einsetzen, auch denen, die nicht der Vorstandschaft angehören und beendete die Jahreshauptversammlung mit einem 3fachen „GutSchuss“